Verschleiertes Bauernmädchen

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Verschleiertes Bauernmädchen

Zutaten

  • 250 g Schwarzbrot
  • 500g Apfel (z.b. Boskop)
  • 2 cl Rum
  • 100 g geriebene Mandeln oder Nüsse
  • 200g herbe Schokolade
  • 0,5 L süße Sahne
  • 50 g Butter
  • Zucker

Zubereitung

  1. Das Schwarzbrot zerkrümeln und mit Butter in einer Pfanne anrösten. Kühl stellen. 

  2. Die Äpfel schälen und vierteln mit wenig Wasser und Zucker aufkochen, durchrühren, das Mus mit Rum verrühren und noch einmal mit Zucker abschmecken. Die Mandeln unter das Apfelmus heben. 

  3. Die Schokolade raspeln, mit der sehr steif geschlagene Sahne vermengen. 

  4. Nun schichtet man in einer Glasschüssel oder in Portionsgläsern abwechselnd Schwarzbrotkrümel, Mandel-Apfelmus, Schokoladensahne und obendrauf noch einige Brotkrümel. 

Aufrufe

1535

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings