FacebookInstagramtwitter

Kräuterbutter

  • Zeitaufwand: 20 Min.
  • Portionen: 6
  • Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
  • Print
Kräuterbutter

Zutaten Hauptspeise

  • 150 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
 

Zubereitung

  1. Nehmen Sie die Butter rechtzeitig aus dem Kühschrank, so dass sie Zimmertemperatur hat, wenn Sie sie verarbeiten.
  2. Waschen Sie die Kräuter und tupfen Sie sie trocken. Zupfen Sie die Nadeln von den Rosmarienzweigen und schneiden Sie die Nadeln, die Petersilie und den Schnittlauch in sehr kleine Stücke.
  3. Geben Sie die weiche Butter und alle andere Zutaten in eine Schüssel und mixen Sie alles gut durch. Würzen Sie anschließend die Kräuterbutter mit Salz.
  4. Wenn Sie die Kräuterbutter "in Form" bringen wollen, nehmen Sie etwas Klarsichtfolie, geben die die Kräuterbutter darauf, schlafen Sie sie ein und drehen Sie sie zu einer dicken Rolle. Legen Sie diese Rolle jetzt in den Kühlschrank bis sie kalt ist.

Rezept eingestellt von

Kulinarische Probstei

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by