Kirschgrütze

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Zeitaufwand: 20 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad:
  • Print
Kirschgrütze

Zutaten

  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • Zucker
  • 10 ml Kirschwasser
  • 1 Pack. Vanillepudding

Zubereitung

  1. Die Schattenmorellen abtropfen lassen, den Saft in einen Topf geben und aufkochen lassen. Etwas von dem kalten Saft beiseite stellen.

  2. Das Puddigpulver mit dem Rest kalten Saft verrühren und langsam unter stetigem Rühren in den heißen Kirschsaft geben.

  3. Jetzt noch einmal kurz aufkochen, das Kirschwasser unterrühren, von der Herdplatte nehmen und die Kirschen hineingeben (bei Kindern im Haushalt wird das Kirschwasser einfach weggelassen).

  4. Abschließend in Teller oder Schalen geben und kühlstellen.

Aufrufe

3076

Schreib Deinen Kommentar zu diesem Rezept

Du kommentierst als Gast (ohne Login).

Die App für Android & iOS

Holen Sie sich die App für Kulinarische-Probstei.de in Ihrem passenden Store:

Google Play Store App Store

 

Videos

Küchen-Shootings