FacebookInstagramtwitter

Sie finden im hier im Kochbuch Rezepte, deren Ursprung nicht in der Probstei zu finden und natürlich auch regionale Rezepte. Hierzu gehören alltägliche Gerichte, schon beinahe vergessene Spezialitäten und neuzeitliche, moderne Küche.

 

Matjesfilet "Lord Nelson"

  • Zeitaufwand: 20 Min.
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
Matjesfilet

Zutaten Hauptspeise

  • 8 Matjesfilet
  • 2 Äpfel

Zutaten Sauce, Füllung, Beilage o.ä.

  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 EL Preiselbeeren
  • 2 TL Zucker
 
 

Zubereitung

  1. Stechen sie das Kerngehäuse aus den Äpfeln und schneiden Sie sie dann in fingerdicke Scheiben.

  2. Geben Sie sie Apfelringe kurz in kochendes Wasser. Dann entnehmen Sie sie, legen sie mittig auf kleine Teller und lassen Sie sie auskühlen.

  3. Schlagen Sie die Schlagsahne mit dem Zucker steif. Rühren Sie dann die Preisselbeeren unter die geschlagene Sahne.

  4. Trocknen Sie die Matjesfilets mit etwas Küchenpapier ab, formen Sie sie hochkant zu Röllchen und setzen Sie jeweils eins auf jede Apfelscheibe.

  5. Füllen Sie die Heringsröllchen jetzt abschließend mit der Preisselbeer-Sahne und servieren Sie sie.

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5 Sternen - basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Bewerte dieses Rezept:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Viel Spaß beim Nachkochen und "Guten Appetit!" - ob selbst gekocht oder vom Profi zubereitet.

 

 

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2022 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by