facebook-icon2twittergoogle-plus

Probsteier Hochzeitssuppe

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
Probsteier Hochzeitssuppe

Zutaten

  • 800 g Suppenknochen vom Rind
  • 500 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 250 g Porree
  • 1 große Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Knochen säubern und mit etwa 3 Liter Salzwasser aufsetzen und alleine ca. 2 Stunden am Siedepunkt lassen.

  2. Das Gemüse waschen, putzen, kleinschneiden und nach ca. 2 Stunden zur Brühe geben.

    Zwiebel halbieren und die Schnittstellen in einer Pfanne (ohne Fett!) dunkel bräunen, zur Suppe geben.

  3. Nach ca. 2 1/2 bis 3 Stunden nehmen Sie die Knochen aus der Brühe.

  4. Suppe durchseihen und, falls erforderlich, klären.
    Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Winzig kliene Fleischklöschen und Schwemmklöschen in die Suppe geben.

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2017 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by