facebook-icon2twittergoogle-plus

Holsteiner Nusszwieback

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Portionen: 6
  • Schwierigkeitsgrad:
Holsteiner Nusszwieback

Zutaten

  • 2 Eier (Gew.-Kl. 2)
  • 100 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 175 g Haselnüsse
  • Fett für die Form

Zubereitung

  1. Eier und Zucker schaumig rühren, das Mehl und die unzerkleinerten Haselnusskerne dazugeben.

  2. Eine Kastenform von 30 cm Länge fetten, die Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas Stufe 2) etwa 35 Minuten backen (Hölzchenprobe machen).

  3. Einen Tag stehen lassen.

  4. Kuchen in etwa 36 dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 bis 225 Grad (Gas Stufe 3 bis 4) etwa 8 bis 10 Minuten rösten.

Sie möchten Ihren Betrieb hier ebenfalls präsentieren?

© 2011-2017 Kulinarische-Probstei.de. Alle Rechte vorbehalten | Powered by